Warum ich angefangen habe Hochzeitsfilme zu drehen - Ruhrpottfotograf

Nun klar kann ich immer im nachhinein etwas finden und klar wird man immer denken, da haut einer aber rein um für sich Werbung zu machen und macht die schlecht aber mal ehrlich...

Soll das schön sein das Video??? Nicht nur das andauernd die Schärfe verloren geht und ich meine nicht die gewollte Unschärfe, mit der hier so was von oft hantiert und gefilmt wird...zu oft. Nein ich meine einfach die Unschärfe, wo die Kamera die Schärfe verliert und dann verzweifelt versucht wird wieder scharf zu stellen.

Aber das die Kameraführung so verwackelt ist, ganz ehrlich das habe ich euch schon in einer anderen Seite erklärt, warum es so etwas nicht geben muss...


Das Video mag ja Leuten gefallen aber ganz ehrlich... wenn du dafür Geld bezahlt hast und es das einzige Video ist das du von deiner Hochzeit hast, dann bist du doch am heulen aber nicht vor Glück...

Und dann spricht der Pfarrer okay Kirche ist wirklich ganz schlecht jaaaa gebe ich zu (deshalb habe ich 8 Mikrofone und 2 Funkmikrofone) der nuschelt da rum und du verstehst kaum das Ja von dem Paar... ganz schlimm aber kann man noch mit Leben aber sonst das Video ist einfach leider Gottes  Grottenschlecht gefilmt und ich glaube nur 2 Mal nicht verwackelt, weil es auf dem Stativ stand die Kamera...

Aber guckt doch selbst und wenn ihr meint ich gebe an und zeige keine Hochzeitsvideos... dann guckt euch mein Straßenfest von Westerholt an das Video Patrizia singt das ist 25 Minuten aus der freien Hand gefilmt und wenn ihr da nur annähernd soviele harte Verwackler - oder wo etwas unscharf ist, obwohl ich vollen Zoom nutze seht und ich sogar mit 2 Kameras gleichzeitig filme . Werde ich das Video kostenlos von den beiden stabilisieren.

Und ich zeige und verweise sogar absichtlich auf mein erstes Straßenfest Video, das ich überhaupt gedreht habe... 25 Minuten aus der freien Hand gefilmt ist hart und zwar am Stück durchfilmen ist die Hölle, das gebe ich zu und wenn ich gewollt hätte dann hätte ich anstatt das Video nur etwas zurechtschneiden, auch noch das Video stabilisieren können aber für ein privates Video??? Ganz ehrlich bei der bombastischen Stimme?

Ich glaub kaum das man es wirklich muss... 

aber wenn ich eine Hochzeit filme, dann sehe ich zu das meine Arbeit perfekt ist...

Leider sind solche  Filme kein Einzelfall.

Wie man unten sehen kann...

Ist auch nicht wirklich besser...

Unten das Video ist sooooo langweilig... also echt und dann diese ganze Zeitlupen...

Ich hatte das Gefühl die Hochzeit wurde um den Film oder anders gesagt die Hochzeit wurde für den Film gemacht... und dann packe ich euch vom gleichen Videografen ein anderes Video drunter und ihr werdet sehen das jedes Video gleich ist, außer das jemand anderes heiratet.

Also Schema F...

Und das hier ist soooo langweilig das man sich zwingen muss bis zum Ende anzusehen

Natürlich ist so ein Hochzeitstag irgendwie gleich jaaaaaaaaaa...

Ein Brautpaar das heiratet aber das man sagen kann hey das Video kenne ich doch... ach neee sind ja andere Leute...  

Na da sieht man doch Schema F das Video gleicht sich am Anfang nur anderes Brautpaar

Ich war wirklich überrascht... ich gucke 3 Videos und es gleicht sich wie.... Mensch wie hieß noch der Film mit Doris Day??? Wo sie Werbung gemacht hat und ihren Kindern aufgefallen ist das die Filme, wo ihre Werbung zwischendurch lief, immer gleich waren (da sogar die gleichen Schauspieler) nur mal in Soldatenuniform, dann mal Cowboy und auf die Frage an den Chef...


Fällt den Leuten das nicht auf... Nee sie tragen doch immer was anderes...

Ich gucke 3 Videos und immer das gleiche nur andere Paare

Unten ist noch so ein Video aber... Es hörte sich so gut an und dann wurde es langweilig und ab der Mitte wurden einfach Videos Kinder - Essen - Leute - Kinder spielen - Leute so wild aneinandergereiht... 


Um am Ende noch zu sagen das es ein Drehbuch gab...

Hier sind einfach die Videoschnipsel aneinander gereiht worden aber irgendwie wollen sie einem Erzählen das es ein Drehbuch gab und eine Geschichte erzählt wird... Tja echt?

Also puuuuhhhhhhhh scheiße...

Ich sage auch immer bei meinen Filmen Kamera - Drehbuch - Regie MP.... oh man ich hoffe das ich nicht so ein Mist irgendwann mache und einfach auch Mist baue und einen scheiß Film abliefer...

Ich habe seit 2010 mehr als 900 Filme gedreht... Kamera - Drehbuch - Regie immer MP (mein Alias) und ja klar das wäre echt eine Katastrophe.

Wenn ich irgendwann mich immer wiederhole oder einfach grottenschlecht filme... denn klar eigentlich ist eine Hochzeit, immer nur eine Hochzeit mit anderen Leuten...

Es ist schwer immer wieder etwas neues zu machen und nicht einfach im Schema F sich zu verfangen und zu bleiben...


Ach eigentlich wollte ich euch doch sagen warum ich angefangen habe meinen Horizont zu erweitern und auch Hochzeitsfilme mit ins Programm zu nehmen...

Die Gründe seht ihr ja oben solche bzw. ähnliche Videos haben meine Kunden oder Leute bekommen und waren nicht so erfreut, wie sich die Hochzeitsfilmer das wohl gedacht haben... Dann habe ich mir so einiges angesehen und tja musste feststellen das sie wirklich recht haben damit... 


Allein was auf YouTube an grottenschlechten Hochzeitsvideos zu bewundern ist und mir unverständlich... oftmals sogar Lob bekommt... für ne Kameraführung die total verwackelt oder sogar wo die Schärfe einfach zwischendurch weg ist und nicht die gewollte Unschärfe.

Dann sah ich was die für Preise haben ab 1750 Euro aufwärts hey da muss so ein Brautpaar lange für sparen und dann sollen sie auch einen guten Film bekommen und die besten Filme habe ich eigentlich bisher in äh aus den USA gesehen... Okay die haben es einfach drauf...

Heiraten sowieso, allein die Feiern die da mal locker 100 tausend Dollar und mehr kosten und das nicht nur bei extrem Reichen Leuten sondern auch so normale Kinder die aber einfach sich alles aufgespart haben dafür...

Den einen Tag zu einem besonderen Tag zu machen

Das haben die Amis drauf und natürlich auch Filme drehen... Hollywood und da hinken wir Deutschen einfach hinterher... Es gibt nur ganz wenige gute Serien und Filme die Hollywood Niveau erreichen und denen man nicht gleich den deutschen Film ansieht...


Ich habe früher immer gedacht Jerry Cotton G-Man wäre eine US Produktion gewesen aber neee Deutsch nur sehr gut gemacht... Auch Edgar Wallace (obwohl Klaus Kinski immer der Mörder war grins) hatte durchaus ein extrem hohes Niveau das es mit Hollywood aufnehmen konnte... Auch heute gibt es ganz wenige gute Serien die echt Spaß machen und wo man sich freut eine neue Folge sehen zu können...


Krimiserie "Held" oder auch "Der Letzte Bulle"  aber Tatort nun ja ganz ehrlich fällt eigentlich wirklich alles durch, da ist doch seit Schimanski nichts passiert was sich zu sehen lohnt...

Ich habe letztens erst noch ein Krimi gesehen, da war der Anfang echt alles verwackelt aber dann auf Motorboot in voller fahrt... eine sanfte Kamera ohne wackeln... Da hätte ich es sogar verstehen können, wie das Boot über die Wellen hopste aber nichts, total ruhig als wenn die See ruhig wär...


Also warum ich auch Hochzeiten filme ist einfach gesagt... ich erzähle gerne Geschichten und ich möchte Menschen glücklich machen. 

Wenn ihr allerdings meint ich filme deswegen in Zeitlupe und spiele andauernd mit der Unschärfe oder Schärfentiefe rum und mache vielleicht noch so verwaschene Filme, so verschleierte und filme andauernd eure Schuhe und Kleider und Ringe und Buffet und keine Ahnung was...


Ja dann bin ich der falsche Filmemacher für euch... Ich bin kein Filmmaker, sondern Filmemacher und bin kein Videograf sondern einfach nur ein ganz normaler Filmemacher.

Der Emotionen einfangen will und zwei Menschen glücklich machen möchte und deren Geschichte filmen und erzählen möchte...

Ich bin kein Filmemacher für jeden und das will ich auch gar nicht sein.

In erster Linie drehe ich einen Film um zwei Personen glücklich zu machen und ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und wenn es anderen dann auch gefällt, dann bin ich sehr zufrieden aber in erster Linie zählt für mich nur eins...

Zwei liebende glücklich zu machen und ihren schönsten Tag zu erzählen.

Um das zu erreichen muss man auch viel reden und vom Brautpaar wissen und ja ganz wichtig, man muss sich verstehen. Ich filme zwar erst seit 2010 (und ja mein erster Film auf den ich soooo stolz war, biete ich heute nicht mehr zum verkauf an, der war Grottenschlecht) aber bin seit fast 30 Jahren selbständig.

Wenn ich mit einem Kunden schon am Telefon nicht so klar kam, brauchte ich gar nicht hinfahren, das war nichts. Und beim Filmen ist das genauso... wenn ich merke da kommt nichts rüber... dann lehne ich den Auftrag ab.


Einige verstehen das nicht aber ich kann dann einfach nicht gut sein, vom Gefühl her und dann ist es besser, das ich den Auftrag gleich ablehne, als Mist zu drehen...


Ich bin da eher Künstler und es ist kein Job den ich machen muss. Ich muss nicht jeden Auftrag annehmen, denn dafür habe ich mich vor fast 30 Jahren nicht selbständig gemacht.

Ich arbeite nur für nette Leute und wenn ich empfohlen werde, frage ich (mittlerweile sagt man mir das sogar schon von sich aus) ob es nette Leute sind.

Dann freue ich mich auf die Arbeit und kann Spaß haben.


Aber es gibt auch gute gelungene Videos - so wie dieses hier

Auch das finde ich sehr gelungen und auf keinen Fall langweilig

Das hier erscheint wirklich als ein Hochzeitsvideo das es wohl nicht so häufig zu sehen gibt

und das macht einfach nur Spaß anzusehen...

Bei dem Heiratsantrag im Video unten wo die Tanzschule Tanztraum den Heiratsantrag mittels Flashmob...naja....

Ja man kann zu Recht sagen die tanzen nicht synchron und waren wirklich nicht besonders gut und auch die Hosen sahen albern aus und irgendwie wirkte es doch sehr komisch und unüberlegt...


Allein das mit dem Affen... warum tanzt der als Affe mit??? Um dann hinterher im Anzug da rum zu stehen und auf sie zuzugehen und ja auch wurde die Braut eigentlich eher nicht überrascht. Denn sie musste ja dann da dann stehen und Kinder kamen mit Blumen auf sie zu...


Und trotzdem ist es ein gutes Video auch wenn es keine besondere Kameraführung gibt und auch irgendwie nicht wirklich was passiert und teilweise denkt man einfach... boah tanzen die scheisse aber sie tun das mit soviel Lust und Laune und Spaß dabei, das es einfach egal ist...


Ja der Affe ist eigentlich eine gute Idee aber warum trägt er das Kostüm nicht, wenn er auf sie zugeht??? Wieso wird die Frau abgeholt und muss sich da hinstellen und die Kinder kommen mit Blumen auf sie zu??? 


Also da hätte man die Frau am Tisch überraschen können und zwar als Affe im Kostüm und dann den Antrag natürlich auch mit Ton aufnehmen sollen... auch schade, das man die Frau nicht von vorne gefilmt hat, wo die alle getanzt haben... Das Gesicht zu sehen wäre doch interessant gewesen oder nicht?  


Also viele gute Ideen, leider nicht perfekt umgesetzt aber das mit Spaß und Laune

Bei dem Video kann man zweigeteilter Meinung sein - zu Recht hat jeder Recht

Also keine Tanzschule, sondern diesmal Freunde und Verwandte unten im Video und das alle Spaß dabei haben sieht man auch.

Auch das die Frau wirklich nichts weiß und schön ist (obwohl nur) das es zwei fest Installierte Kameras gibt. So das man alles sehen kann an Reaktionen von der Frau.


Also auch da gibt es Unterschiede, obwohl eine gleiche Idee zugrunde liegt. Kann man sie einmal perfekt umgesetzt sehen und einmal nicht ganz so toll aber beide Videos machen sehr viel Spaß und bringen auch gute Laune rüber...


Natürlich ist es der Frau Piepegal ob alles perfekt war... denn sie sieht den Mann den sie liebt und der stellt ihr die Frage aller Fragen... das pusht und macht Glücklich



Ein Video aus den USA und hier wurde alles richtig gemacht und das mit viel Spaß

Hier waren zwar mehr Kameras involviert aber trotzdem kann man sagen nicht perfekt aber die Geschichte kam auch gut erzählt rüber...

Schade war nur der Orkanartige Wind aber egal 

Mit viel Spaß und guter Laune trotz heftigen Wind - macht es was es soll - ein JA

Hier ist besonders schön anzusehen im Video unten, wie die Frau guckt als sie merkt, das es um sie geht...


Klar hier wurde auch wirklich mit vielen Kameras gefilmt und trotzdem ist es nicht der perfekte Film... logisch man hat nur ein Versuch und ja das ist ein echt schweres unterfangen...

Nee nee ich will das Video nicht schlecht mache. Sondern einfach sagen, das bei so einer Idee es wirklich sehr schwer ist, das alles perfekt mit einem mal im Kasten zu haben. Selbst mit vielen Kameras ist es absolut schwer schier fast unmöglich aber das tut dem Video nicht weh...


Das es absolut sehenswert ist wie sie überrascht wird und sie hat JA gesagt...

Die Überraschung ist gelungen und natürlich bekommt er sein... Ja

Hier ist besonders schön anzusehen das man die beiden unten sehen und beobachten kann...

Auch schön das Freunde dazukommen und wie zufällig da sind... 

Es macht einfach Spaß anzugucken und so etwas zu realisieren ist wirklich eine Herausforderung...

Egal wie viele Kameras und Leute du hast... es ist Sau schwer und eigentlich hat der Mann der seine Freundin ins Auto gesetzt hat, es absolut richtig gemacht und auf die einzig mögliche Weise spitzenmäßig umgesetzt.

Einfach und perfekt...

Auch schön und wirklich sympatisch umgesetzt

hbhkj

Es geht gar nicht darum es absolut Hollywood mäßig umzusetzen. Wenn die Geschichte stimmt, dann passt es und es muss einfach Spaß machen

Im Video unten wurde schon wirklich versucht alles perfekt zu machen. Viele Kameras und wirklich an alles gedacht aber man sieht das so ein Flashmob heiratsantrag wirklich sehr schwer umzusetzen ist. 

Also man kann jeden bewundern der sich das zutraut und auch macht und ja es juckt in den Fingern bei der Musik oder nicht??? Also Bruno Mars hat echt ne Flaschmob Heiratsantragshymne gesungen...

Sehr gut umgesetzt und es macht richtig Laune zuzuschauen

Hier macht es besonders Spaß sie zu beobachten, wie sie ihren Mann beäugt, der sich doch zu sehr für die Mädels interessiert...

Ich dachte echt als die den Mann zum tanzen abholen oh ob das gut ist??? Nicht das die gleich ausrastet. Aber zum Glück hat er ihr ja Antrag gemacht also alles gut...


Aber ich fand besser wo die Männer einfach nach vorne gesprungen sind und mitgetanzt haben dann... Die Videos wo der man abgeholt wird ne nicht wirklich so passend aber das muss man selbst entscheiden...

Hier ist so göttlich anzusehen, das sie schon genervt ist. Weil er zuviel nach den Frauen guckt...also wenn der ihr keinen Antrag gemacht hätte...Ich glaub der hätte Ärger bekommen.

Im Video unten kommt irgendwie nichts rüber trotz vieler Kameras und sogar mit Drohne...

Aber das Video hat einfach kein Charme es bringt nicht das Herz in Wallung...

Irgendwie so professionell lustlos hingeworfen und sich auf die Technik verlassen...das ist meine Meinung... es wird irgendwie keine Geschichte erzählt und es berührt nicht wirklich das Herz. Ja Drohne ist nett aber es ersetzt nicht das Herzblut und die Idee dahinter...

Also man sieht das man nicht nur mit den besten Kamera Equipment etwas hinbekommen kann, sondern es zählt eher die Idee und das Herzblut dahinter viel mehr...   

Wenn dein Herz nicht dahinter steht wird es nicht das Ergebnis geben, was man sich erwünscht.

Wir haben jetzt so  viele Videos mit Bruno Mars gesehen und Anträge und es ist immer anders gewesen und welches das richtige für dich ist... wird dir dein Herz sagen...

Wir haben gesehen das ein einfaches Video, ja selbst mit einer nicht so tollen Auflösung und auch mal unscharf mit richtig Herzblut Spaß machen kann und auch ein JA auf ihren Lippen zaubert... 

Also mir persönlich haben eher die so nach Selbstgedrehten aussahen, also nicht professionellen Kameramännern und Studios dahinter besser gefallen... da wo man merkt das man mit wenig Geld, einen viel Freude bereiten will...


Das ist ehrlich und das macht Spaß und wenn nicht alles perfekt ist??? Hey das ist egal wenn man das Herzblut fühlt sieht und Mann ein JA zu hören bekommt.

Aber das man ein Video ohne Charme und Esprit trotz Hammer Equipment machen kann sieht man hier....

Unten ist sehr schön wie viele Leute da mit tanzen aber ganz zum Schluss, wie sie vor Freude sich nicht mehr einkriegt... das ist einfach genial...


Wisst ihr nun warum ich Filme drehe??? 

Die Freut sich so sehr das es schon Rührend ist anzusehen...

Deshalb...

Powered by SmugMug Log In