Foto Experiment Wahrnehmung - Ruhrpottfotograf

Was soll das Bedeuten??? Ich habe mich dazu entschlossen ein "hoffentlich" spannendes Experiment zu starten und zwar folgendes...

Ich werde jeden Tag mindestens ein Foto machen... das nur durch die Kamera bearbeitet wird... Das Foto wird komplett sonst unbearbeitet sein, wie bitte??? Ja meine kleine Sony Knipse kann SW Fotos aufnehmen und nur eine Farbe durchlassen... Rot - Grün - Gelb - Blau ansonsten ist das Foto SW also auch ganz im Stil von Henri Cartier-Bressan, nur eben das bei mir eine Farbe zu sehen ist...

Klar kann man das auch in Photoshop machen aber ich will nur etwas sehen wie es wirklich ist... Das Foto wird im Sucher gemacht (Monitor) und nicht in der Dunkelkammer (Photoshop) klingt blöd??? Nun mag sein aber mal versuchen was dabei heraus kommt... natürlich ist dabei auch Zwang dabei, jeden Tag mindestens ein Foto zu machen und auch eventuell sieht man die Welt mit anderen Augen...

Sehen wir noch alles oder sind wir förmlich erschlagen von den täglichen Eindrücken??? Es gibt zwei Betrachtungsmöglichkeiten entweder die Tagesgalerie oder die wo alle Fotos drin sind (in hoffentlich) in richtiger Reihenfolge zum durchklicken

Powered by SmugMug Log In